Glossar

Glossar

A

A1AT

Abkürzung von: Alpha-1-Antitrypsin

AG

Abkürzung von: Arbeitsgruppe

C

CAD

Abkürzung von: Computer Aided Design

CAE

Abkürzung von: Computer Aided Engineering

Campus

Definition: Campus

Geschlossenes Hochschulgelände mit sämtlichen Einrichtungen für Forschung, Lehre, Studium, Sport, Erholung, Wohnen für Studierende und Lehrkräfte.

CBB

Abkürzung von: Campus Berlin Buch

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

CBF

Abkürzung von: Campus Benjamin Franklin

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

CCK

Abkürzung von: Charité Campus-Klinik

Akronym für die Charité Campus-Klinik auf dem Campus Charité Mitte.

CCM

Abkürzung von: Campus Charité Mitte

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

CFD

Abkürzung von: Computational Fluid Dynamics

CNC

Abkürzung von: Computer Numerical Control

COPD

Abkürzung von: chronic obstructive pulmonary disease

CVK

Abkürzung von: Campus Virchow-Klinikum

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

D

DFG

Abkürzung von: Deutsche Forschungsgemeinschaft

DNA

Abkürzung von: Deoxyribonucleic acid

englische Kurzform für Desoxyribonukleinsäure

E

EPO

Abkürzung von: Erythropoetin

ESA

Abkürzung von: European Space Agency

F

F & E

Abkürzung von: Forschung und Entwicklung

F- und E-Diagnostik

Definition: F- und E-Diagnostik

Kurzform für Forschungs- und Entwicklungsdiagnostik

FAQ

Abkürzung von: häufig gestellte Fragen (engl.: Frequently Asked Questions)

Abkürzung für Frequently Asked Questions, auf deutsch: häufig gestellte Fragen

FEM

Abkürzung von: Finite Element Method

FOR

Abkürzung von: Forschergruppe

H

HDL

Abkürzung von: high-density lipoprotein

Lipoprotein hoher Dichte (engl. high-density lipoprotein, HDL) - Gruppe von Proteinen, die im Blutplasma fettlösliche Substanzen transportieren, darunter Fettsäuren, Triglyceride und Cholesterin.

HMI

Abkürzung von: Hahn-Meitner-Institut

HPLC

Abkürzung von: High-performance liquid chromatography

englische Kurzform für Hochleistungsflüssigkeitschromatographie

I

ILP

Abkürzung von: Institut für Laboratoriumsmedizin, Klinische Chemie und Pathobiochemie

Institut für Laboratoriumsmedizin, Klinische Chemie und Pathobiochemie

IP

Abkürzung von: Internet Protocol

IP steht für Internet Protocol. Jedem Rechner, der mit dem Internet verbunden ist, wird eine IP-Adresse zugeordnet. Anhand dieser Adresse kann der Rechner im Netz identifiziert werden.

M

MBA

Master of Business Administration

MPH

Abkürzung von: Master of Public Health

Der Studiengang mit dem international anerkannten Abschluss Master of Public Health (MPH) soll grundlegende fachliche Kenntnisse im analytisch-methodischen Bereich in Verbindung mit anwendungs- und umsetzungsorientiertem Wissen vermitteln.

MS

Abkürzung von: Multiple Sklerose

MS

Abkürzung von: Massenspektrometrie

O

OA

Abkürzung von: Oberarzt

Abkürzung für "Oberarzt"

Abkürzung von: Oberärztin

Abkürzung für "Oberärztin"

P

PD

Abkürzung von: Privatdozent

Abkürzung für Privatdozent

PIV

Abkürzung von: Particle Image Velocimetry

S

SFB

Abkürzung von: Sonderforschungsbereich

T

Telomere

Definition: Endsequenzen der Chromosomen

Telomere sind die sogenannten stabilisierenden Endkappen der Chromosomen. Sie bestehen aus sich wiederholenden Einheiten, die bei jeder Zellteilung verkürzt werden. Ist die Länge der Telomere nach vielen Zellteilungen zu stark verringert, kann sich die Zelle nicht mehr teilen. In einigen wenigen Zelltypen kann das Enzym Telomerase die verlorengegangenen Telomer-Sequenzen wieder anfügen.

U

URL

Abkürzung von: Uniform Resource Locator

Der Begriff URL kommt aus dem Englischen, er bezeichnet die Kurzform für "Uniform Resource Locator" und bedeutet übersetzt soviel wie "einheitlicher Quellenanzeiger".

Eine URL gibt im Internet einen speziellen Ort an, eine Art Adresse, wo sich eine Internetseite befindet.